Unwettereinsatz

Heute am 28.07 um 16.30 Uhr haben wir uns im FF Haus getroffen um aufgrund der angesagten Regenfälle Sandsäcke zu befüllen.


Um 17.07 Uhr wurden wir wegen des andauernden Starkregens nach Schlatzendorf alarmiert.


Dort legten wir einige Sandsäcke, räumten kleiner Vermurungen und mittels HD wurden die gröberen Verschmutzungen gewaschen.


Die Lage konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, wir hoffen das bleibt auch so.