07.10.2020

Ab Abend des 7. Oktober wurden wur zu einen Schadstoffeinsatz nach Sooß alarmiert.

Ein PKW verursachte eine Ölspur auf der Fahrbahn welche gebunden werden musste.

Die Kameraden der FF Hürm waren circa eine Stunde im Einsatz.

04.10.2020

Heute am 04.10 wurden wir um 14.28 Uhr zu einem Sturmeinsatz nach Sooß alarmiert.

Am Einsatzort kurz nach Sooß in Fahrtrichtung Schollach stellte sich heraus, dass mehrere Bäume über die Straße lagen bzw. drohten einige umzustürzen.

Mittels Motorsäge wurden die Bäume zerkleinert und von der Straße entfernt, im

Anschluss wurde die Straße noch zusammengekehrt.

Da sich der Einsatz im Einsatzgebiet Schollach befand, übernahm im Anschl...

29.09.2020

Am Abend des 29. September wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der L5246 zwischen Hösing und Maxenbach alarmiert. Der Lenker geriet auf der regennassen Fahrbahn, kurz nach der Kuppel in Fahrtrichtung Hürm, in Schleudern. Der PKW kam von der Fahrbahn ab und wurde auf die Böschung geschleudert.

Der Lenker konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und blieb unverletzt. Nachdem wir das Fahrzeug zu einem Feldweg schlepp...

01.09.2020

Am 1. September wurde die Feuerwehr Hürm um 08:34 Uhr wieder einmal zu einem Unwettereinsatz gerufen. Die Lage in Hainberg spitzte sich aufgrund der vielen Regenfälle wieder zu, sodass die Wassermassen in ein Haus drohten einzutreten.

Mittels zwei Tauchpumpen vom Löschfahrzeug wurde die Lage unter Kontrolle gebracht und die Gefahr des Wassereintritts gebannt. Während den Arbeiten wurden wir zu einer zweiten Einsatzstelle in Ha...

24.08.2020

Heute am 24.08.2020 rückten wir am Nachmittag nochmals zu Aufräumarbeiten im Gemeindegebiet aus.

In Oberhaag und Schlatzendorf mussten Brunnen ausgepumpt bzw. gewaschen werden.

Bei der Firma Steiner Shopping in Hainberg wurde der Lagerplatz von den Schlammmaßen gereinigt.

Die FF Hürm war mit 15 Kameraden/innen, ca. 4 Stunden im Einsatz.

23.08.2020

Die Aufräumarbeiten nach den heftigen Regenfällen am Samstagabend laufen nach wie vor. Seit circa 13:45 Uhr unterstützt uns auch der KHD-Zug (Katastrophen-Hilfs-Dienst) aus Amstetten, Abschnitt St. Peter in der Au, mit acht Fahrzeugen und 50 Mann in Schlatzendorf.

Unser Tag begann heute um 6 Uhr mit den ersten Erkundungsfahrten. Ab 7 Uhr trafen die Feuerwehren Raxendorf, Artstetten, Pöggstall, Texing, St. Gotthart und Inning ei...

23.08.2020

Nach den heftigen Unwettern am gestrigen Abend sind wir nach wie vor mit den Aufräumarbeiten beschäftigt. Im Gemeindegebiet gibt es circa 35 Objekte die vom Starkregen betroffen sind. Des weiteren gibt es einige Straßenabschnitte die vom Schlamm befreit, sowie zahlreiche Brunnen die ausgepumpt werden müssen. 

Wir rechnen damit, dass die Einsätze bis in die Abendstunden andauern werden. 

22.08.2020

Heftige Regenfälle führten innerhalb kürzester Zeit zu massiven Überflutungen im Hürmer Gemeindegebiet. Ganze Ortschaften drohten zu versinken. Besonders betroffen waren die Orte Hösing, Hainberg, Haag, Pöttendorf und Schlatzendorf.

Die Einsätze dauerten heute bis in die späten Nachtstunden. Wir rechnen damit, dass die Aufräumarbeiten den gesamten Sonntag andauern werden.

An dieser Stelle möchten wir uns bei den zahlreichen frei...

11.08.2020

Um 11:26 Uhr des 11. August wurden wir zu einem S1 nach Unter-Thurnhofen alarmiert. Nachdem die Einsatzstelle abgesichert wurde konnte das ausgetretene Öl gebunden werden.

21.06.2020

Am Sonntagabend wurden wir nach Mank alarmiert um die Kameraden der FF Mank zu unterstützen. Am Einsatzort drohte eine Recyclingmaschine vom eintretenden Wasser beschädigt zu werden. Auch das in der Halle lagernde Material wurde vom Schmutzwasser befreit.

Please reload

© 2020 by FF Hürm