Unwettereinsatz

Heute am Montag den 19.07 waren wir seit den Mittagsstunden damit beschäftigt ein Firmengelände von den gestrigen Vermurungen zu reinigen.

Da wir das Wasser zum reinigen des Platzes aus einer Zisterne entnahmen mussten wir diese auch wieder mit Wasser füllen. Im Zuge dieses Wassertransportes machte uns der kleine Paul mit seinen Zeichnungen eine Große Freude.


Die FF Hürm war mit 9 Mitgliedern ca. 8 Stunden im Einsatz.