Fahrzeugbergung

Aufgrund von schweren Schneeverwehungen wurden wir am Samstag den 22.01 um 07.52 Uhr bereits zur zweiten Fahrzeugbergung an diesem Tag alarmiert.


In Siegendorf in Richtung Simonsberg kamen zwei Lenkerinnen mit Ihren Fahrzeugen in den Verwehungen zum stehen.


Mittels Manneskraft wurden die PKWs aus den Schneeverwehungen geschoben.


Die FF Hürm war mit 3 Fahrzeugen ca. 45 Minuten im Einsatz.