top of page

Fahrzeugbergung

Am Freitagnachmittag, den 16. Februar wurden wir um 16.12 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Steinparz alarmiert.


Ein Fahrzeug des Samariterbundes, blieb bei einem Rettungseinsatz beim Abtransport einer verletzten Person im unbefestigten Untergrund hängen.


Die Kameraden der FF Hürm sorgten dafür das der Rettungswagen wieder sicher auf die Straße kam, im Anschluss wurde die Fahrbahn noch gereinigt.


Nach ca. 1,5 Stunden konnten wir uns wieder einsatzbereit melden.



Comentários


bottom of page