top of page

Erfolgreicher Abschnitts- und Bezirksbewerb der Wettkampfgruppe

Die vergangenen zwei Wochenende standen im Zeichen von Bewerben bei unseren Nachbarfeuerwehren.


Am Samstag den 15. Juni fand der Abschnittsbewerb in Bischofstetten statt.


In Silber erreichten wir eine Zeit von 38,25 + 10 Fehler.

Danach ging es mit Bronze weiter dabei gelang uns mit einer Zeit von 30,55 ein super Lauf leider kamen dazu 5 Fehler was schlussendlich den zweiten Platz hinter Bischofstetten (30,71) bedeutete.

Im Trainingslauf für die Bundesbewerbe stoppte die Zeit bei 29,60 - hier kamen jedoch einige Fehler dazu.


Abschließend stand noch der Parallelbewerb der Besten vier Zeiten von diesem Bewerbstag am Programm.

Im spannenden Finale gegen die WKG Bischofstetten gelang uns dann unserer beste fehlerfrei Zeit auf Bewerbsebene.

Die Zeit stoppte bei 29.55 Sekunden!


Am vergangenen Samstag den 22. Juni ging es dann für uns nach Inning zum Bezirksbewerb.


Dabei gelang uns in Silber trotz Nachkuppeln eine Zeit von 37,80 aber leider wieder mit 5 Fehlern.

Im Anschluss stand der Bronzelauf am Programm, auch hier musste nachgekuppelt werden. Trotzdem erreichten wir eine Zeit von fehlerfreien 33,11 was schlussendlich wieder den zweiten Rang hinter den Wettkämpfern aus Bischofstetten

Comments


bottom of page