Brandeinsatz in Inning

Heute um 13.17 Uhr wurde die Feuerwehr Hürm und die umliegenden

Feuerwehren - von Florian 12 mit dem Einsatzbefehl Brand eines Bauernhauses

nach Inning alarmiert.


Die FF Hürm machte sich umgehen zum Einsatzort auf.


Am Einsatzort war aus der Dachfläche eine starke Rauchentwicklung zu erkennen, umgehend wurde ein Außenanriff durchgeführt - währenddessen machten sich Atemschutztrupps bereit um auch einen Innenangriff direkt beim Brandherd durchzuführen. Dieser konnte erfolgreich bewältigt werden, danach wurde zur Sicherheit noch eine Wärmebildkamera eingesetzt.


Aufgrund des raschen Einsatzes konnte schlimmeres verhindert werden.


26 Kameraden/innen der FF Hürm war mit mit allen Fahrzeugen ca. 2,5 Stunden im Einsatz.







© 2020 by FF Hürm