top of page

Brandeinsatz Guglberg

Am Freitagmorgen, den 23. Februar wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Kettenreith, Mank und Bischofstetten um 7.41 Uhr mittels Sirene zur Unterstützung der FF Kilb nach Guglberg alarmiert.


Bei einem Entsorgungsunternehmen brach ein Brand aus, aufgrund des raschen Eingriffes, von zahlreichen Atemschutztrupps konnte das schlimmste verhindert werden und der Brand war schnell unter Kontrolle.


Die Kameraden/innen der FF Hürm waren mit HLF3, LFB und dem Atemluftfahrzeug, ca. 2 Stunden im Einsatz.



Comments


bottom of page