B2 - Fahrzeugbrand im Langholz

Am Sonntag den 27. Februar um 16:02 Uhr wurden wir zu einem "B2 - Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall" alarmiert. Die Insassen des PKWs konnten sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Beim Eintreffen am Einsatzort im Wald zwischen Hürm und Kilb stand der PKW bereits im Vollbrand.


Das Fahrzeug konnte mittels eines HD Rohrs unter schwerem Atemschutz rasch gelöscht werden. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde die Fahrzeugbergung durchgeführt. Ausgetretene Flüssigkeiten wurden sichergestellt.