top of page

AFKDO Mank: Treffen der Ehrenkommandos und Ehrenfunktionäre des Abschnittes Mank

Am Samstag, den 11. März 2023 lud das Abschnittskommando Mank alle ehemaligen Kommandanten, Stellvertreter, Leiter des Verwaltungsdienstes und Verwalter sowie die Ehrenfunktionäre zu einem gemütlichen Nachmittag in das Feuerwehrhaus Hürm.


Abschnittskommandant BR Manfred Babinger konnte dazu auch den Bezirkskommandanten OBR Roman Thennemayer, den Abschnittskommandantstellvertreter ABI Jürgen Pitzl, den Leiter des Verwaltungsdienstes VI Franz Gastecker sowie den Kommandanten der FF Hürm, HBI Michael Obruca begrüßen. An der Spitze der Ehrenfunktionäre galt der Gruß EBR Franz Glinz, EBR Franz Hiesberger und EABI Franz Lienbacher.


EVI Fritz Haas und EBR Franz Glinz standen als Initiatoren dieses Treffens im Vordergrund. Das Abschnittskommando war sehr erfreut und stolz, dass um die 40 Teilnehmer der Einladung Folge leisteten.


Der Abschnittskommandant gab in seinem Bericht einen Überblick über die gemeinsamen Anschaffungen der 13 Feuerwehren mit Unterstützung der 8 Gemeinden in den letzten Jahren. Darunter der Ankauf der gebrauchten Drehleiter, der beiden Atemluftkompressoren und dem Buchscanner für das Sachgebiet Feuerwehrgeschichte. Um die Mitarbeit im Sachgebiet Feuerwehrgeschichte bat BR Babinger und brachte die Notwendigkeit dieses Sachgebietes für die Nachwelt zum Ausdruck. Auch der Sonderdienst Waldbrand, mit dem bei der FF Kirnberg stationierten Pick Up, wurde erläutert.


Es folgte auch eine Besichtigung des Feuerwehrhauses sowie eine Präsentation des Fuhrparks. Im Anschluss gab es bei Kaffee und Kuchen noch einige kameradschaftliche Stunden und viele unterhaltsame Gespräche.


Ein Dank an alle Unterstützer und Helfer für diese gelungene Veranstaltung, besonders bei der FF Hürm für die Räumlichkeiten und die gute Bewirtung.


Bericht und Fotos: AFK Mank




Comments


bottom of page