Fahrzeugbergung T1

Heute wurden wir um 06.43 zu einer Fahrzeugbergung in Pöttendorf alarmiert.

In einer Kurve kam es zum Zusammenstoß von 2 Pkw`s - glücklicherweise war niemand eingeklemmt es gab nur kleinere leichte Verletzungen. Beim eintreffen am Einsatzort wurde die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz aufgebaut.

Nach der polizeilichen Freigabe, wurde beide PKW mittels Rangierroller verkehrssicher am Straßenrand abgestellt.

Nach ca. einer Stunde konnten wir die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

© 2020 by FF Hürm