Fahrzeugbergung

Heute um 09.35 Uhr wurden wir zu einer LKW Bergung nach Siegendorf alarmiert.

Der Lenker des LKW fuhr bei winterlichen Fahrverhältnissen auf einer Straße wo das Winterfahrverbot gilt, auf der kurvenreichen Abfahrt rutschte er von der Straße.

18 Kameraden/innen rückten mit TLF, LFB und MTF zum Einsatz aus.

Mittels Seilwinde vom TLF wurde der LKW auf den Berg gezogen und konnte im Anschluss die Fahrt fortführen.

Die FF Hürm war ca. 1,5 Stunden im Einsatz.

© 2020 by FF Hürm