Menschrettung (T2)

Heute wurden wir bereits um 05:19 Uhr aus unseren Betten gerissen. Die Alarmierung lautete "T2 - Menschrettung mit einer eingeklemmten Person auf der L5246". Am Einsatzort eingetroffen retteten wir die eingeklemmte Person über die Windschutzscheibe aus dem LKW. Der Beifahrer konnte sich selbstständig befreien. Der Lenker des LKW wurde leicht verletzt und vom Notarzt erstversorgt.

Anschließend wurde der LKW mit Hilfe eines Teleskopladers entladen und mit den Seilwinden der Wehren Inning und Hürm aufgestellt. Der Abtransport des LKWs erfolgte mit einem Tieflader der Firma Thir.

Die FF Hürm war mit vier Fahrzeugen und 24 Kameraden circa 3 1/2 Stunden im Einsatz.

© 2020 by FF Hürm