Tierrettung in Neustift

Heute wurden wir zu einer besonderen Tierrettung gerufen. Eine Igelfamilie stürzte in einen circa 15 Meter tiefen Aushub für einen zukünftigen Brunnen und konnte sich nicht mehr selbst befreien.

Mittels Steckleiter und Rettungsleine wurden die beiden Tiere aus ihrer misslichen Lage befreit und in Sicherheit gebracht. Die FF Hürm war mit neun Mitglieder circa eine Stunde im Einsatz.

© 2020 by FF Hürm