Mehrere Fahrzeugbergungen in Hürm

Der erste Schnee des Jahres 2020 führte auch gleich dazu, dass einige Fahrzeuge im Hürmer Gemeindegebiet hängen blieben, beziehungsweise von der Straße abkamen.

Die erste Alarmierung erfolgte um 06:02 Uhr. Zwei Fahrzeuge waren am Grubberg hängen geblieben.


Noch bei der Bearbeitung dieses Einsatzes wurden wir zu einen zweiten Einsatz in Sooß gerufen. Hier kam ein PKW von der Fahrbahn ab und musste mittels Seilwinde geborgen werden.