Fahrzeugbergung (T1) Sooß

Am 10.07. wurden wir kurz nach dem Ende unserer Jahreshauptversammlung um 18.44 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Sooß alarmiert.


Eine Lenkerin kam mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und in der Wiese zum Stillstand.


Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde geborgen, die Lenkerin konnte die Fahrt fortsetzen.


Die FF Hürm war mit 25 Mitglieder ca. 45 Minuten im Einsatz.