Übergabe Einsatzbekleidung

Am Montag den 14. September wurden 15 Kameradinnen und Kameraden mit neuer Einsatzbekleidung ausgestattet. Die Anschaffung wurde erforderlich, da langjährig gediente Einsatzbekleidung defekt bzw. veraltet war und neue Mitglieder eingekleidet wurden.

Finanziert wurde die Einsatzbekleidung aus finanziellen Mitteln der Feuerwehr und der Marktgemeinde Hürm. Die FF Hürm bedankt sich bei der Gemeinde herzlich für ihre finanzielle Unterstützung. Bei der offiziellen Übergabe war auch Bürgermeister Johannes Zuser und Vizebürgermeisterin Birgit Bruckner vor Ort und überzeugten sich von den Neuanschaffungen.

Bürgermeister Johannes Zuser betonte bei der Übergabe, dass die persönliche Schutzausrüstung von Feuerwehrleuten ein wertvoller Selbstschutz im Einsatz ist und dieser somit voll funktionstüchtig und immer am Stand der Technik sein sollte. Mit der aktuellen Investition wird dies in der FF Hürm zu 100% gewährleistet.

© 2020 by FF Hürm