Heißausbildung ATS 4

Am Sonntag den 13.10.2019 nahmen 14 Kameraden an der Heißausbildung Atemschutz 4 in Purgstall teil.

Dabei wird in einem gasbefeuerten Übungscontainer die erste Annäherung an einsatznahe Zustände (Hitze, Theaternebel) den Auszubildenden näher gebracht.

Der Atemschutzgeräteträger hat dabei die Möglichkeit sein erlerntes Wissen in einer praxisnahen Übung umzusetzen.

© 2020 by FF Hürm