Unterabschnittsübung in St. Margarethen

24.03.2017

Am 24. März nahmen wir an der Unterabschnittsübung in St Margarethen an der Sierning mit zwei Fahrzeugen und zwölf Kameraden teil.

 

Die Übungsannahme war ein Brand im Wirtschaftstrakt eines landwirtschaftlichen Gebäudes. Unsere Arbeit bestand darin, Atemschutzträger zu stellen und von einem Brunnen die Wasserversorgung zu unseren TLF (der als Pufferspeicher fungierte) aufzubauen. Auf diesem Weg konnte der TLF der St. Margarethen versorgt werden, welcher den Löschangriff durchführte. Am Ende der Übung wurde mit unseren Druckbelüfter das Objekt vom Rauch befreit.

An dieser Übung nahmen 80 Kameraden von sechs Feuerwehren teil.

 

 

              

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Letzte Einträge

12.09.2020

29.08.2020

Please reload

© 2020 by FF Hürm