© 2019 by FF Hürm

Wohnhausbrand in Unterschmidbach (B3)

25.08.2019

Wohl auch die erfahrensten Feuerwehrmitglieder des Abschnittes Mank bzw. des Bezirkes Melk haben so ein Wochenende noch nicht erlebt.

 

Nach den gestrigen 2 Großbränden in Umbach und Kimming heulten auch heute wieder die Sirenen in Hürm und Umgebung.

 

Um 14.23 Uhr wurden wir zu einem Wohnhausbrand in Unterschmidbach (Gemeinde Mank) alarmiert. Als wir am Einsatzort eintrafen war unser Atemschutztrupp bereits ausgerüstet und Einsatzbereit und wurde kurze Zeit später auch benötigt.

Unser TLF stellte derweil die Wasserversorgung sicher.

 

Bei diesem Wohnhausbrand waren 100 Feuerwehrmitglieder im Einsatz.

 

Wir konnten um 17.30 Uhr wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Letzte Einträge

11.11.2019

Please reload