© 2019 by FF Hürm

FireFighter Cup Niederrussbach

03.08.2019

Gestern waren wir beim FireFighter Cup in Niederrussbach am Start.

 

Obwohl wir mit unserer Original Kuppelpartie antreten konnten, waren wir nach 5 Wochen Trainingspause gespannt wie es läuft.

 

Mit einer Zeit von 17,19 sek. gelang die Qualifikation fürs Achtelfinale als zweitplatzierter - knapp hinter Senning 1 denen eine Zeit von 17,18 sek. gelang. Was zu diesem Zeitpunkt noch niemand wusste, es sollte an diesem Abend noch zum direkten Duell mit Senning 1 kommen.

 

Im Achtelfinale konnte man sich mit einer Zeit von 18,21 gegen Gloden (18,24+5) und im Viertelfinale mit einer Zeit von 16,15 gegen Eichhorn 1 (16,87) durchsetzen.

 

Im Halbfinale bekamen wir es mit den Wettkämpfern aus Gutenbrunn zu tuen.

Dabei gelang uns mit einer Zeit von 15,53 Sekunden die Tagesbestzeit und somit der Aufstieg ins Finale.

 

Beim spannenden Finale kam es dann zum schon angesprochen aufeinandertreffen mit der Wettkampfgruppe Senning 1 - nachdem beide Gruppen vorgestellt wurden konnte das Finale über die Bühne gehen. Es gelang uns eine fehlerfrei Zeit von 18,43 bei Senning 1 stoppte die Zeit bei 17,14 jedoch bekam die Gruppe 10 Fehlerpunkte.

 

Somit konnten wir uns über den Sieg und die Tagesbestzeit freuen. Gratulation auch an die Gruppen Senning 1 und Obertiefenbach die neben uns am Siegerpodest vertreten waren.

 

Der veranstaltenden Feuerwehr Niederrussbach, gratulieren wir zu dieser tollen Veranstaltung - wir kommen im nächsten Jahr gerne wieder.

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Letzte Einträge

11.11.2019

Please reload